Laughspin

Ursprünglich veröffentlicht laughspin.com

Margaret Cho zeigt neue Album Details, spricht Orgasmus Video, DOMA, mehr! (Laughspin Interview)

Margaret Cho zeigt neue Album Details, spricht Orgasmus Video, DOMA, mehr! (Laughspin Interview)

Von Dylan P. Gadino | 7. August 2013 um 1:21 pm | 0 Kommentare | Feature Schieberegler, Interviews | Tags: Drop Dead Diva, hysterisch Literatur, im Übergang, Margaret Cho

Seit Margaret Cho vor kurzem angekündigt, eine lange Liste von neuen Tourdaten für ihre Show Mutter , dachte ich, es war Zeit, um sich mit dem produktivsten Komiker zu sehen, was los war in ihrer Welt. Und es gibt viele andere Treiben. Neben der neuen Tour, die aus Athens, GA, ihre Web-Serie Im Übergang tritt 19. August - über ein Trio von Freunden gerade aus dem Gefängnis entlassen - ist noch stark auf YouTube, mit neuen Episoden zu veröffentlichen jeden Mittwoch und ihr Podcast- Monsters Talk , den sie mit Komiker Jim Short beherbergt, wird immer beliebter jede Woche. Cho auch nur in einem ziemlich interessanten Orgasmus-Themen-Videokunst-Projekt (die wir plaudern über unten), sie ist zu Gast Co-Hosting auf ABCs täglichen Talkshow The View, das ebenfalls ihr um 9 Uhr ET auf Showtime-Hit zu sehen jeden Sonntagabend teilgenommen Serie Drop Dead Diva, jetzt in seiner fünften Saison (Der Sommer Finale geht kommenden Sonntag). Aber vielleicht aufregendsten (für mich jedenfalls), offenbarte sie mir, dass sie gerade ihr zweites Album musikalische Komödie abgeschlossen. Und das ist, wo wir beginnen.

Können Sie mir sagen, ein wenig über das neue Album?
Ich bin begeistert. Er ist fertig und wird Anfang nächsten Jahres aus wahrscheinlich. Ich habe sie alle mit David Garza, die eine unglaubliche Sängerin und Songwriterin, die ich liebe, ist, und wir haben es in dieser kleinen Stadt in Texas genannt Tornillo, die außerhalb des Juarez ist in der Nähe der Grenze zu Mexiko. Es ist ein großartiges Album und so bin ich wirklich stolz darauf. Es ist Comedy-Songs, aber es ist auch nur Songs, die ich schreiben wollte, Lieder, die ich denke, sind seltsam. Es gibt Lieder über Yoko Ono, Lieder über Nordkorea. Sie sind Art von Witzen mit Refrains; das ist, was ich bin in. Es ist alles andere Genres und es irgendwie reist von Hip-Hop zu Land, um die Seele zu R & B und Indie-Rock. Es macht Spaß.

Hat es einen Namen?
Gerade jetzt, es heißt Unholy Love - so werden wir sehen, wie lange das dauert.

Und ist wie Ihr erstes Musikalbum Cho Dependent, wo es eine Reihe von Gastspielern?
Nein, es ist eigentlich nur ich und David und er alles gespielt. Ich spielte ein wenig und ich sang, aber er ist so ein großer Multi-Instrumentalist, die wir einfach irgendwie hatten wir uns, und das war alles, was wir Art von needed- und alle seine Top-Ausstattung.

Sie Gast Co-Gastgeber The View jetzt ein paar Mal. Und Sie gemacht haben es klar, dass Sie den Job in Vollzeit möchten. Sind die Leute bei ABC Suche nach einem anderen Host?
Ich weiß es nicht, ich denke schon! Ich meine, es scheint, wie sie eine andere Person benötigen. Wer weiß, wissen Sie. Ich hoffe es, weil zwei Menschen verlassen. Wenn Joy Behar verlässt und Elisabeth bereits verlassen, so weiß ich nicht. Ich weiß nicht, was sie habe nachgedacht. Ich bin auf jeden Fall nach unten, und ich es so schlecht, dass ich ein Video verkleidet als Catwoman, weil vor Jahren Sean Young wollte Catwoman sein und verkleidet als Catwoman und ging zu dem Satz von Batman zu versuchen, den Job zu bekommen gemacht tun wollte. Also dachte ich, wenn ich verkleidet als Catwoman es würde zeigen, wie leidenschaftlich ich über den Job war.

Sie haben vor kurzem angekündigt, neue Tourdaten für Ihre Show Mutter. Wie hat sich der Empfang bisher?
Es war wirklich toll. Ich meine, Sie nie wirklich planen und Sie nie wissen, was los ist, vor kurzem geschehen, mit einer Live-Performance-vor allem mit dem Umsturz von DOMA. Das ist, warum es so genial und es ist ein tolles Format, das zu tun. Es ist, wie wenn man zu einem bestimmten Punkt in der Komödie bekommen Sie in der Lage, Art loszulassen, was Sie erwarten und Art der gehen mit einem Gefühls und das ist wirklich inspirierend.

Sie erwähnen, DOMA, die besonders wichtig für Sie zu sein hat. Sie haben seit langem ein starker Befürworter der Homosexuell Ehe und Sie sind rechtlich erlaubt, Hochzeiten amtieren, oder?
Ja, ich bin in San Francisco vertrat und ich auch einer dieser universellen Lebensministerium Karten -SO das ist großartig. Aber es ist eine tolle Sache, um in der Lage, Hochzeitszeremonien im Rathaus in San Francisco durchführen zu können; das hat eine riesige Menge von Bedeutung für mich, denn das war, wo Harvey Milk zum ersten Mal auf der politischen Bühne und er ist jemand, den ich sehr bewundere. Und es ist auch, wo er ermordet wurde, ja, in einer Vielzahl von Möglichkeiten, es ist ein sehr heiliger Art von einem Ort. Es ist ein Ort, wo etwas passiert ist so tragisch und dann in der Lage sein, etwas so schön wie in der Lage, die Menschen dort heiraten zu tun, es ist ziemlich tief.

Haben Sie in letzter Zeit verheiratet anyone?
Nicht in letzter Zeit, aber ich bin darauf vor, einen ganzen Haufen zu tun.

In San Francisco?
Überall. Ich habe sie in San Francisco durchgeführt; Ich habe sie in Provincetown, Massachusetts getan, und ich würde gerne mehr tun, und auf jeden Fall auf mehr tun, zu planen.

Wenn diese Menschen heiraten, wissen sie gehen, dass Margaret Cho heiratet sie?
Ja in ein paar Fällen Leute haben mich gefragt, es zu tun, aber es ist immer anders. Es ist immer neu und es ist immer Menschen, die in verschiedenen Stadien der Beziehungen sind. Sie erhalten alle verschiedenen Arten von Menschen, die diese Union zu haben und diese Familie haben wollen. Also das ist wirklich eine tolle Sache.

Es muss ein ziemlich intensives Gefühl in der Lage sein, nicht nur um zu sehen, Homosexuell Menschen heiraten, sondern tatsächlich ein Teil des Prozesses zu sein.
Oh, es ist unglaublich, und es ist unglaublich, für etwas so lange gekämpft haben und dann tatsächlich sehen die Änderung. Um Gesetze zu ändern und die Welt zu verändern, um Platz für Homosexuell Ehe zu sehen, es ist wirklich großartig.

Im Grunde genommen, warum Sie denken, die es getroffen hat, um diese lange DOMA zu stürzen?
Ich weiß nicht. Menschen nutzen alle Arten von Überlegungen, wenn es um die Unterstützung ihrer eigenen Angst, ihre eigenen Hass oder Homophobie, warum Dinge dürfen nicht passieren, warum die Rechte der Menschen sollte nicht passieren wird. Es gibt eine Menge von seltsamen Ideen da draußen über welche Art von Kontrolle haben wir über das Leben anderer Menschen und welche Art von Moral können wir die Gesetze und das Rechtssystem gelten. Es gibt Menschen, die wie sie das Konzept der Gleichberechtigung mit ihren eigenen persönlichen beliefs- außer Kraft setzen und das ist mir so fremd fühlen. Gleichberechtigung sollte klar sein. Es ist nur zu respektieren Individualität.

Lassen Sie uns über Hysterische Literatur, die eine Videokunst-Projekt, an dem Sie teilgenommen haben, ist zu sprechen. Aufgrund einiger Aktivität unter dem Tisch, an dem Sie sitzen gerade - - Sie zum Orgasmus gebracht werden grundsätzlich von einem Buch, das Sie ausgewählt haben, und schließlich lesen Sie. Also ich habe zu fragen, was los ist unter dem Tisch?
Es ist [der Künstler] Clayton Cubitt Freundin Katie, die wirklich großartig ist. Sie ist eine schöne junge Frau. Was sie tun, ist sie einen soliden Beweis Decke über den Schoß, so dass Sie das Summen des Hitachi Magic Wand, die eigentlich recht laut hören können. So ist es unter Katie bewegen Sie es um. Sie sind sehr nette Leute und ich bin ein großer Fan von Clayton Cubitt ist, so war es leicht für mich, ja, es zu sagen, obwohl ich noch nie zuvor getroffen Katie und ich hatte nie darüber nachgedacht, was es wohl sein wird. Ich mag, was Clayton tut. Ich denke, es ist wirklich interessant, dass die Seite der Sexualität zu sehen und ich bin nicht auf jede Art von sexuellen Ausdrucks gegenüber, so dass es genau das Richtige für mich war. Was war schwer daran ist, dass ich immer meinen Platz verlieren.

Ja, kann ich mir vorstellen.
Ich bin nicht jemand, der wirklich leicht von der Literatur in dieser Weise betroffen ist, so dass ich nicht wählen [ein Buch], die mir besonders wichtig war. Ich wählte, was schien für die Situation. Ich dachte, es war wirklich lustig. Ich lachte zu laut; Ich ging in Art von Hysterie, aber es war einfach ein wirklich lustiges, wirklich verrückte Sache.

Finden Sie andere Beiträge über Presse .

Lassen Sie eine Antwort