Schiffe

Ich habe Angst von Kreuzfahrtschiffen, und ich habe auf viele von ihnen gearbeitet, aber es ist nie ein Urlaub für mich. Ich habe eine 'Poseidon' Angst. Schiffe - Ich habe Angst von Schiffen. Es ist viel schrecklicher als Fliegen in einem Flugzeug, und es dauert viel länger. Aus irgendeinem Grund Flugzeuge stören mich nicht. Ich habe nicht jede Art von Flugphobie, möglicherweise, weil ich bereits in einer wahnsinnigen hohe bis sehr niedriger Höhe Flugunfall, wo es viele Verletzte, darunter auch ich beteiligt war, und einem grausamen Tod und viele Klagen, wo ich diente als Zeuge .

Ich ging auf eine Ballonfahrt in Napa Valley, die ich in einer Komödie Wettbewerb gewonnen, und ich nahm einen jungen Maler, der ein Fan von figurativen Kunst, die ich nie wirklich vorhatte. Ich bin nicht emotional über Farbtiefe oder wie viel Sie aufbauen können die Schichten von Farbe, aber einige dig it. Er wirklich. Ich glaube nicht an seinen Namen erinnern. Er war der Mitbewohner von einem anderen Mann hatte ich zufällig 90er Ekstase Sex mit, denke ich. Es ist alles unklar. Oh die Drogen.

Wir gingen zur Startrampe kurz vor der Morgendämmerung, mit dem Versprechen an unsere verschlafenen Augen Gesichter, wir würden bald Landung auf dem Gelände einer Champagner-Brunch gemacht. Ich dachte darüber nach, wie Champagner macht mein Gesicht rot und wie ich bin nicht gern. Ich weiß nicht wirklich, wie es immer noch. Es gibt etwas zu den Blasen, die mein Magen unruhig macht und es gibt eine Notiz in der Geschmacksprofil, das erinnert mich der wässrig, Fett Gelee, die eine Spam in der Dose umgibt, um es von der Metall abzufedern und feucht halten. der Spam-Plazenta. Das ist, was ich schmecke in Champagner also nicht, dass magnum auf meinem Konto zu eröffnen müssen.

Der Pilot machte immer Witze über Absturz, bevor wir in den Korb bekam und den ganzen Weg bis in den wolkenlosen kühle Luft, so dass, wenn wir wirklich über den Absturz waren, glaubte ihm niemand.

Wir fielen aus dem Himmel zu schnell, um darüber zu Panik. es gab kein Blinken Ihres Lebens vor Augen, denn es war keine Zeit für Filme. Es war ganz still, wenn wir gingen. Niemand schrie oder nichts. Die figurativen Maler Fan gewickelt sein Körper um meine kurz bevor wir auf dem Boden aufschlug. Die Sensation war weniger über fallende, sondern der Boden steigt um uns zu treffen. Es hatte nicht so komisch Abfall im Magen Gefühl. Es war mehr wie "hier kommt der Schmutz - JETZT" Total ruhig und dann Knirschen des Korbes durchbrechen und dann für eine lange Zeit in einem großen Bereich der Kuhscheiße gezerrt.

Scheiße war in meinen Augen und Nase und Mund. Das habe ich wirklich erinnern und werden immer - keine Menge Drogen - auch Anfang der 90er Jahre Raver Drogen - konnte, dass Geschmack und Geruch zu löschen. Die Propan-Tanks gegen meine Brust schlug und nicht explodiert. Jeder fing an zu schreien nach der Tat. Nachdem wir sicher waren auf den Boden und blieb stehen und nicht mehr fallen oder gezogen. Die figurative Fan sagte: "Ich denke, das bedeutet, dass keine Champagner-Brunch."

Wenn Sie gehen müssen up, up, up and away für alles und du Angst, laden mich mit. Ich kann Ihre Sicherheit Decke sein. Die Chancen, dass mir in einem anderen Flugkatastrophe beteiligt sind zu astronomisch hoch zu berechnen. Wenn Sie mich in ein Flugzeug zu sehen, seien Sie versichert, Sie werden sicher nach Hause zu bekommen.

Aber Boote, ist eine andere Geschichte. Ich seekrank, wie niemand sonst. Ich muss zu dotieren auf Dramamine bevor ich überhaupt für einer Seereise zu packen. Normalerweise sind die ganze Zeit ich schlafe in meiner Kabine, in der pechschwarzen der Kabine, tot zur Welt. Das Essen ist nicht gut für mich, etwas über die viel von ihm ist beunruhigend. Es gibt zu viel und nichts davon schmeckt nach nichts. Ich schaue auf das Wasser und die Wellen und es gibt keine Küstenlinie überall und es schüttelt locker eine existentielle Angst - Blick auf das Schiff um mich und denke das ist alles, was wir zwischen uns und den Ozean haben.

Ich versuche zu sehen, wie lange kann ich meinen Atem und seine vergeblichen halten. Ich übe Wassertreten, wie ich liegen in einer unter Drogen Stupor und ich kann nur managen, ihn für Sekunden. Mit der Zeit bin ich wieder auf dem Trockenen I werden aus der Stille der Erde krank. Ich kann nicht gewinnen.

5 Kommentare. zu der Mischung hinzufügen ...

  1. Ein Freund von mir kann es nicht ertragen, auf dem Wasser und aus der Sicht des Landes sein ("Master and Commander" war ein harter Film für sie zu sehen, "Das Boot" ist einfach nicht in Frage).

    Es gibt eine Fähre, die von den Outer Banks von NC zurück zum Festland, die während der Durchfahrt kurz aus Sicht des Landes (vor allem aufgrund der tiefliegenden Natur des Landes) ist läuft. Dies wurde als eine goldene Gelegenheit, im Auto hängen, trotz der Tatsache, dass das Wasser so seicht, wir könnten wahrscheinlich zu Fuß zum Ufer, wenn die Fähre hatte ein Problem gesehen.

    Es muss nicht sinnvoll sein, wirklich zu fühlen.

  2. Auch wenn ich nicht viel von einem Problem bei großen Schiffen, weiß ich es vorziehen, in Sichtweite des Landes sein. Ich flog Hubschrauber für teh Armee und immer bevorzugt als Low-Level als in der Höhe. Etwas über das Fliegen in der Nähe der Erde ist tröstlich.

  3. Ich kann nicht Boote jeglicher Art oder auch die Pfeiler, die zu den Booten zu behandeln. Ich weiß nicht wie der Schaukel nach oben und unten unter meinen Füßen. Ich bin mir sicher, dass ich im Wasser landen. Ich weiß nicht einmal, wie das Wasser in der Badewanne zu weit oben meine Taille sein. Grundsätzlich bin ich nur Wasser erschreckt. So war Natalie Wood, so dass ich hoffe, dass ich am Ende nicht wie sie.

  4. Kreuzfahrtschiffe - alles was ich sehe sind schwimmende Schweinetröge fallen Trümmer in den Ozean neben Kart faule Leute von Hafen zu Hafen zu kaufen T-Shirts in Sweatshops mit lüsternen Pädophile lauern in den Ecken Schatten produziert.

Lassen Sie eine Antwort